Die energetische Behandlung ist eine ganzheitliche, sehr sanfte Therapiemethode umgangssprachlich bekannt als Heilen durch Handauflegen.

Sie basiert auf der Erkenntnis, Energie ist Schwingung. Dabei zeigt oftmals ein gesundes Gewebe eine höhere Schwingung als krankes Gewebe.

Mit energetischen Techniken, der sogenannten viszeralen Osteopathie, können Disharmonien unter der straffen Bauchdecke erfühlt werden. Sind innere Organe und deren Bindegewebsaufhängung betroffen, können diese mit einer hohen Schwingungsfrequenz im eigenen Energiefeld behandelt werden.